AGB

Allgemeinen Geschäftsbedingungen Babyschwimmen TV.de / H2Ofoto.de / blueMOMENTS.de

Achtung - Es dürfen NUR Bilder bestellt werden, auf denen Sie und Ihrer Familie zu sehen sind - Sie erklären mit der Abgabe der Bestellung und dem aktzeptieren der AGB, dass Sie nur "eigene Bilder" bestellt haben! Ein missbräuchliches oder absichtliches Bestellen von Bildern auf denen andere Personen abgebildet sind, kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen!

Mit dem Erwerb Ihrer Medien erhalten Sie ein Verwertungsrecht an diesen Aufnahmen ausschließlich
für privaten Gebrauch.
Alle Urheberrechte liegen weiterhin bei H2OFoto.de / Thomas Röher.

Private Nutzung der Medien von H2OFoto / Thomas Röher Im Rahmen der privaten Nutzung können Sie von Ihren Aufnahmen uneingeschränkt Abzüge für sich selbst, Familie und Freunde herstellen bzw. im Labor Ihrer Wahl bestellen. Bei Weitergabe an 3. Personen bedenken Sie bitte, dass Sie für die Einhaltung dieser Nutzungsbedingung verantwortlich sind. Informieren Sie in diesen Fällen bitte alle betreffenden Personen.

Widerrufsrecht, Rücksendungsrecht
Ein Recht zum Widerruf des Auftrages - Fotobestellung ist gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB ausgeschlossen, da die erstellten Fotoprodukte (Digitale Güter*) nach den Vorgaben des Bestellers angefertigt werden und auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. (*Digitale Güter - H2OFoto liefert nur Fotos auf Datenträgern - CD / DVD - dh. digitale Güter) ...Ausnahmen gelten bei Digitalen Gütern: Das Widerrufsrecht des Verbrauchers ist dann nicht verpflichtend, wenn der Verbraucher bei Beginn der Nutzung der Leistung einem Ausschluss des Rückgaberechts zugestimmt hat...
Mit Abgabe bzw. dem Auslösen der Finalen Bestellung erteilen Sie hierzu Ihre Einwilligung und bestätigen dies mit dem akzeptieren der AGB!

Online Nutzung Medien Sollten Sie eine eigene Homepage haben, können Sie Ihre Medien auch hier uneingeschränkt einstellen (Nur Bilder mit dem H2OFoto.de Logo). Sollte es sich um eine öffentliche Website handeln, müssen Sie deutlich machen, dass H2OFoto.de / Thomas Roher der Urheber der Bilder ist. Dies kann im einleitenden Text geschehen oder als Kennzeichnung unter den Medien in Form von: Foto: Thomas Röher, Dresden, oder auch über eine Verlinkung auf meine Seite: www.H2OFoto.de erfolgen. 

Eine Veröffentlichung der Fotos in frei zugänglichen Fotoportalen wie Flickr, fotocommunity, Picasso usw. ist NICHT erlaubt.

Eine Veröffentlichung in den „sozialen Online Netzwerken“ wie z.B. Facebook möchte Ihnen nicht verbieten, sprechen Sie mich einfach darauf an - Sie erhalten in diesem Fall kostenlos Ihre bestellten Medien zusätzlich zum Original mit einem Wasserzeichen versehen - nur diese gegenzeichneten Medien dürfen Sie dann online verwenden. H2OFoto.de behält sich in Ausnahmefällen vor, diese Genehmigung ohne Angabe von Gründen NICHT zu erteilen.

Elektronische Signatur Um meine Urheberrechte auch im Internet wahrnehmen und ggf. durchsetzen zu können, tragen alle meine Medien unsichtbare,  elektronische Signaturen. Ein beauftragtes Unternehmen scannt ständig im Internet, um  Urheberrechtsverletzungen aufzuspüren.

Gewerbliche Nutzung der Medien. Für eine gewerbliche Nutzung benötigen Sie ein erweitertes, kostenpflichtiges Nutzungsrecht.


1. Keines der Fotos/ Videos darf ohne Genehmigung unsererseits kopiert, vervielfältigt oder gewerblich genutzt werden. Bitte beachten sie die nationalen und internationalen Copyright-Bestimmungen! Diese gelten selbstverständlich auch für das Internet. Zuwiderhandlungen gegen das Copyright ziehen kostspielige Folgen nach sich!

2. Bitte beachten Sie! Kein Bildmaterial / Videomaterial von T. Roeher darf ohne Erlaubnis vervielfältigt, veröffentlicht oder gewerblich genutzt werden! Jede Nutzung der Bilder, Grafiken, Videos von dieser Webseite (im Internet, auf anderen Homepages, auf Vorträgen, auf privaten Homepages, usw...) ist ausdrücklich untersagt!

3. Alle Elemente dieser Website (Fotos, Grafiken, Texte, Bilder, Videos etc.) sind weltweit urheberrechtlich geschützt (copyright protected). Sofern nicht ausdrücklich genehmigt, dürfen Sie weder die gesamte Website noch Teile davon kopieren, übertragen oder speichern, mit welchen Mitteln auch immer.

4. Wir verlangen unter Hinweis auf das UrhG ausdrücklich einen Urhebervermerk (Foto: T. Roeher), und zwar in einer Weise, dass kein Zweifel an der Zuordnung zum jeweiligen Bild/ Video bestehen kann. Sammelbildnachweise reichen in diesem Sinne nur aus, sofern sich aus diesen ebenfalls die zweifelsfreie Zuordnung zum jeweiligen Bild vornehmen lässt.

5. Tendenzfremde Verwendung und Verfälschung in Bild, Wort, Video sowie Verwendungen, die zur Herabwürdigung abgebildeter Personen führen können, sind unzulässig und machen den Verwender schadenersatzpflichtig.

6. Schadensersatzforderungen können nicht übernommen werden, die sich aus der Verwendung der Bilder/ Videos ergeben sollten. Der Verantwortliche des jeweiligen Druckwerkes oder sonstigen Mediums trägt in jedem Falle die völlige Verantwortung selbst auch für die aus dem Recht am eigenen Bild und bei Verwendung des überlassenen Bildmaterials für werbliche Zwecke ohne die vorherige Einholung unserer Zustimmung etwaige Verletzung von Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen.

7. Die Weitergabe des Bild / Videomaterials, Werbe- DVD's für spezielle Einrichtungen oder von Nachdruckrechten an Dritte bedarf eines Vertrages in schriftlicher Form mit T. Roeher

8. Babys sind keine „Unterwassermodels“, das Gelingen der Unterwasserbilder kann daher nicht 100%ig garantiert werden und schließt somit eine Gewährleistung oder Rückvergütung aus! Auch kann es sein, dass die Anzahl der Aufnahmen bei Fotpshootings von Teilnehmer zu Teilnehmer variiert - das liegt in der Natur der Sache - auch kann nicht jedes Baby gleich gut tauchen...

9. Nachschöpfung - Abhängige Nachschöpfungen sind Bearbeitungen eines fremden Originalwerkes Entscheidend ist, dass die Bearbeitung kein zum Originalwerk losgelöstes Eigenleben führt, sondern in ihr das Originalwerk wieder entdeck bar ist. Solche Bearbeitungen, d.h. abhängige Nachschöpfungen, bedürfen der Einwilligung des Urhebers.

10. Bearbeitung - Das Selbstbestimmungsrecht des Urhebers gebietet es, die Bearbeitung seiner Werke alleine in seine Hand zu legen. Er soll allein das Recht haben, eine Veränderung an seiner Schöpfung vorzunehmen. Aus diesem Grund sieht auch § 23 UrheberG, dass Bearbeitungen und andere Gestaltungen eines Werkes zur Veröffentlichung nur mit Zustimmung des Urhebers erfolgen dürfen.

11. Mängelanzeige – bestehen berechtigte Mängel so müssen diese innerhalb einer Kalenderwoche schriftlich über das Kontaktformular der Webseite mitgeteilt werden (da technische Mängel meistens erst nachträglich sichtbar werden). Eine komplette Rückvergütung wird hiermit komplett ausgeschlossen. Babyschwimmen TV übernimmt keinerlei Haftung für das nicht funktionieren von Datenträgern auf Endgeräten. Geräte sowie Software, die über aktuelle Standards verfügen, (Win - Mac - Linux) haben nach Erkenntnissen von Babyschwimmen TV keine Schwierigkeiten aufgezeigt. Dies gilt für die Bestellung und Anfertigung von Video & Fotomaterial Eine Rückvergütung bei Foto- Posterbestellungen ist ausgeschlossen, da die erstellten Photos / Poster nach den Vorgaben des Bestellers angefertigt werden und auf seine persön­lichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

12. Alle angebotenen Leistungen werden nur gegen Nachnahme bzw. PayPal Zahlung erbracht! Alle Preise enthalten die gesetzliche MwSt. Die Teilnehmerinnen bestätigen dies durch Ihre Unterschrift auf den entsprechenden Formularen von Babyschwimmen TV bzw. der Einrichtung die den Foto / Videoservice von Babyschwimmen TV anbietet. Die Teilnehmer bzw. der Veranstalter des „Shootings“ akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Babyschwimmen TV.

13. Sobald der Termin auf der Webseite von Babyschwimmen TV ausgewiesen ist, gilt dieser Termin für den Veranstalter und die Teilnehmer am „Shooting“ als verbindlich! Wird dieser Termin von dem Teilnehmer nicht spätestens 24 Stunden vor Termin abgesagt, werden 50 % des gebuchten Auftrages in Rechnung gestellt (ausgenommen Krankheitsfall – Nachweis erforderlich!). Veranstalter, die mehrere Kurse im Vorraus über einen längeren Zeitraum buchen, müssen eine Planungssicherheit von 1 Monat gewährleisten! Werden vom Veranstalter innerhalb dieser Frist, fest gebuchte und öffentlich bekanntgegebene (online im Terminkalender von Babyschwimmen TV ) Termine (oder gesamte "Babyschwimmkurse") abgesagt, (ausgenommen natürlich - Höhere Gewalt, Technische Probleme!) werden dem Veranstalter 50 % der gebuchten Leistung - Termine, die innerhalb dieses Monats ausfallen - in Rechnung gestellt

14. Um die Babys nicht zu stören sind am Tag des „Foto-Videoshootings" keine anderen Fotografen / Videofilmer (auch nicht Privatfotografen), Filmteams oder Medienvertreter zugelassen, bzw. berechtigt Aufzeichnungen jedweder Art zu machen. Dies erfolgt auschließlich im Sinne der Baby's - ich bitte Sie daher um Ihr Verständnis!

15. Babyschwimmen TV stellt der Einrichtung, Werbetrailer, Bilder, Videos und Schriften als Leihgabe zur Verfügung (sofern dies gewünscht wird), sind und bleiben also Eigentum von T. Roeher, bzw. Babyschwimmen TV .

16. Bei „Fotoshootings“ ab 30 km Entfernung werden der Einrichtung bzw. den Teilnehmern Reise bzw. Fahrtkosten zusätzlich zu der gebuchten Leistung (anteilig pro Teilnehmer bei Gruppenshooting) in Rechnung gestellt (Kilometer KFZ ab Dresden 0,49 EURO pro km).

17. Erlaubnis zum verwenden von Bildern und Videos. Die von Babyschwimmen TV erstellten Fotos und Videos, bzw. Teile des Foto- Videoshootings können von Babyschwimmen TV zum erstellen von Layouts, für Werbezwecke, Internetpräsens, zur Gestaltung von CD`s (bzw. Kopien dieser für andere Kursteilnehmer am Fotoshooting), zur Verwendung in Regionalen, überregionalen, Landesweiten, internationalen Printmedien und Medien jeglicher Art verwendet werden. Die Kursteilnehmer bestätigen dies mit Ihrer Unterschrift vor dem Foto – Videoshooting.

Ein außer Kraft setzen dieser Vereinbahrung ist möglich - In diesem Falle ist dies vor einer Bestellung im Kontaktformular als Nachricht an H2OFoto zu senden! In diesem Fall ein aktuell ausgewiesener Festpreisreis von Thomas Röher und seinem Webangebot (in diesem Falle entfällt AGB Nr 18!!) Das Urheberrecht gilt selbstverständlich auch in diesem Falle - eine gewerbliche Nutzung ist untersagt!! (H2OFoto legt für Sie ein persönliches Benutzerkonto im Onlineshop an - dort können Sie dann zu den "Normalpreis - Konditionen" Ihre Bestellung durchführen.Nach Rückfrage bei Ihnen - ob die Bestellung richtig und unversehrt angekommen ist, werden diese Bilder direkt und unverzüglich - samt Datensatz (Anmeldekarte Fotoshooting!) gelöscht)

18. Model Release Rechtsübertragung - Fotomodell
 Das Model erklärt sich damit einverstanden, dass Fotos / Videos veröffentlicht werden dürfen. Das Fotomodell gestattet dem Fotografen / Videofilmer T. Roeher und seinen Rechtsnachfolgern, Lizenzen für von dem Model angefertigten Bilder / Videos zu vergeben und sie in allen Medien zu jedem Zweck zu verwenden, u.a. redaktionell, für Werbezwecke, Verkaufsförderung, Marketing und Verpackung für alle Produkte oder Dienstleistungen. Die Fotos / Videos dürfen nicht pornografischer, rassistischer, persönlicher oder sonstiger rechtsverletzender Art und Weise veröffentlicht werden. Das Fotomodel ist damit einverstanden, dass die Bilder / Videos bearbeitet, abgeändert und mit anderen Bildern / Videos, Texten oder Grafiken kombiniert werden, solange davon ausgegangen werden kann, dass die Änderung keine Nachteile für den Fotografen / Videofilmer oder das Model mit sich bringt. Das Model überträgt dem Fotografen / Videofilmer T. Röher (Babyschwimmen TV ) gleichzeitig alle Nutzungsrechte einschließlich Nachdruck und Weitergabe an dem aufgrund dieser Vereinbarung zustande gekommenen Bild / Videomaterial ohne zeitliche Beschränkung. Die Namensnennung des Modells steht im Ermessen des Fotografen / Videofilmers. Dieser Vertrag unterliegt dem deutschen Recht. Mündliche Abreden bestehen nicht. Sind einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam, so wird hierdurch die Wirksamkeit des übrigen Vertrages nicht berührt. Zusatzerklärung bei Minderjährigen Modellen: Als gesetzlicher Vertreter erkläre ich hiermit mein Einverständnis mit allen Punkten der vorstehenden Vereinbahrung

19.Nutzungsentgelte für Fotos (Medien) Auf Anfrage

20. Die Wasserqualität kann in erheblichem Maße die Qualität von Unterwasserfotos bzw. Videos beeinflussen. Sie variiert von Einrichtung zu Einrichtung. Schwebeteilchen können Unschärfen bei Unterwasserfotos bzw. Videos zur Folge haben. Sollte bei einem gebuchten Foto- bzw. Videoshooting die optische Qualität des Wassers nicht ausreichend sein, behält sich "Babyschwimmen TV vor, dieses Shooting nach Absprache mit den Teilnehmern abzubrechen.

21. Bei "Gruppenshootings" sind alle angefertigten Fotos und Videos der am Gruppenshooting teilnehmenden Personen auf den Datenträgern enthalten. Die Teilnehmer erklären sich mit Ihrer Unterschrift damit einverstanden. Dies geschieht ausschließlich dem Zweck - vertauschen von Fotos vorzubeugen. Da bei einem Gruppenshooting alle Teilnehmer auf dem gemeinsamen Video zu sehen sind - gilt das selbe natürlich auch für das / die auf dem Datenträger enthaltenen Videos! (würde man die einzelnen Personen aus dem Video Teilnehmerweise" separieren - würde der ganze Film seinen Gruppeneffekt verlieren!)

Erklärung zum Datenschutz für Babyschwimmen TV

Babyschwimmen TV nimmt den Schutz der privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäss den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG verwendet; Babyschwimmen TV verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. Sie können das Angebot von Babyschwimmen TV grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als Mitglied (registrierter Benutzer) anmeldet, kann man im individuellen Benutzerprofil persönlichen Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - unter dem man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Babyschwimmen TV nutzt die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

2. Weitergabe personenbezogener Daten
Babyschwimmen TV verwendet personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Babyschwimmen TV gibt die Informationen nicht an Dritte weiter.

3. Einsatz von Cookies

Babyschwimmen TV setzt Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

4. Kinder - Minderjährige Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

5. Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts bitte an den Webmaster wenden. Haftungsausschluss Diese Internet-Site ist ein Informationsangebot für ihre Besucher. Babyschwimmen TV behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Seiten ohne vorherige Ankündigung, aus welchen Gründen auch immer, jederzeit zu löschen, zu ändern oder zu ergänzen. Wir sind ständig bemüht, genaue und aktuelle Informationen bereit zu stellen. Babyschwimmen TV kann jedoch keinerlei Gewähr und Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der hierin gemachten Angaben oder der bereit gestellten Informationen, auch derer, auf die verwiesen wird, übernehmen. Jeder Zugriff auf die hierin enthaltenen Angaben oder auf die Informationen, auf die verwiesen wird sowie deren Nutzung und Inhalt geschieht auf eigene Verantwortung der Nutzer. Babyschwimmen TV übernimmt keine Haftung für Schäden, gleich welcher Art, die im Zusammenhang mit dem Zugriff auf diese Site, deren Nutzung oder Nichtverwendbarkeit entstehen, seien es nun direkte oder Folgeschäden, noch für irgendwelche fehlerhaften oder unvollständigen Angaben auf den Webseiten.

Zahlung / BESTELLUNG
Bestellungen nimmt H2OFoto / Babyschwimmen TV ausschliesslich nur im Onlineshop entgegen. In jedem Fall bilden diese Geschäftsbedingungen einen integrierenden Bestandteil des Kaufvertrags. Sobald Sie die Bestellung ausgelöst haben, ist die Bestellung für Sie verbindlich. H2OFoto / Babyschwimmen TV übernimmt keine Verantwortung über falsch kommunizierte Bestellungen oder Sonderwünsche. Mit dem Absenden einer Bestellung bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit und dass Sie nur Bilder bestellt haben, auf denen Sie und Ihrer Familie zu sehen sind. Ein missbräuchliches oder absichtliches Bestellen von Bildern auf denen andere Personen abgebildet sind, kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen!

Bei Rückbuchungen des Rechnungsbetrages oder bei nichtgedecktem PayPal Konto (zum Zeitpunkt der Bezahlung bsp.) wird Ihnen eine Zahlungsfrist von 10 Tagen gesetzt. Danach wird die 1. Mahnung ausgelöst. Wenn nach einer weiteren Zahlungsfrist von 10 Tagen der geschuldete Betrag noch nicht erhalten wurde, wird die 2. Mahnung mit einer Bearbeitungspauschale von 20€.- ausgelöst. Für jede weitere Mahnung wird zusätzlich 10€.- berechnet. Weitere Ansprüche, insbesondere hinsichtlich der Durchsetzung der Forderung durch ein Inkassobüro oder einen Rechtsanwalt, bleiben unberührt. H2OFoto / Babyschwimmen TV behält sich das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang des gesamten geschuldeten Betrags vor. Bei Zahlungsverzug ist H2OFoto / Babyschwimmen TV berechtigt, nach erfolgloser Mahnung, die Betreibung des geschuldeten Betrags zuzüglich 10% Verzugszinsen einzuleiten.


Stand 01.02.2017

AGB vollständig nachlesen: unter http://www.babyschwimmentv.de/index.php/agb

mit Zugangscode anmelden
mit Zugangsdaten anmelden
Kennwort vergessen?
Dann rufen Sie uns unter - WhatsApp / Tel: 0162 / 27 44 500 an oder schicken Sie uns eine Email an
service@babyschwimmen-dresden.de.

Sind Sie sicher?